DARC Ortsverband Eichstätt B41

Homepage

Relais DB0EIC wieder in gewohnter Stärke QRV

Lars Mesow, · Kategorien: Uncategorized

16.10.2019, DARC-B41, DB6UV, Ronald
Endlich ist unser Relais DB0EIC wieder an seinem angestammten Platz auf
dem Wasserturm, nahe dem Ort Preith QRV.

Zuletzt hatte die BNetzA das Relais geprüft und keine Beanstandungen festgestellt. Viele OMs waren aber der Meinung, dass die Performance mit der Zeit sehr nachgelassen habe und ein technisches Problem vorliegen musste. Da die verwendete Antenne schon in die Jahre gekommen war hatte man beschlossen, diese durch eine 70cm-Monoband-Antenne zu ersetzen. Bei dieser Gelegenheit sollte das komplette Relais abgebaut und im OV-Heim geprüft werden. Das hat sich etwas in die Länge gezogen. Das Relais war aber am OV-Heim-QTH sporadisch zu Testzwecken QRV. Bei einer Messung, während unserer regelmäßigen „Sonntagstreffen“ im OV-Heim, beobachteten wir, dass der Empfänger schlagartig unempfindlich wurde, sich aber auch wieder erholte. Da es kein passendes Ersatzgerät gibt, haben wir die Empfangseinheiten vom Sendegerät und Empfangsgerät getauscht, da der Empfängerteil im Sendegerät ohnehin nicht benötigt wird. Nach einigen Wochen Probelauf konnte es dann wieder offiziell in Betrieb gehen. Wir haben das Relais wieder installiert, mussten aber den Antennenstandort um einige Meter versetzen, da man uns in der Zwischenzeit Mobilfunk-Antennen vor die Nase gesetzt hatte.
Test-QSOs mit OM Lars, DL4JLM und OM Friedhelm, DF6OE bestätigten uns den einwandfreien Betrieb. Beteiligte der Aktion waren: OVV Heinz, DL5MHX; OM Egon, DL3MGK; Andreas, DL1PAN; Roland, DO1ROL; Reinhard, DG2MTR; Ronald, DB6UV.

Vielen Dank an alle, für ihren Einsatz. AWDH auf DB0EIC (439.175MHz)