DARC Ortsverband Eichstätt B41

Homepage

Vatertags-Fuchsjagd-2018

Ronald Seidel, · Kategorien: OV Nachrichten

Nachdem Roland von einigen Teilnehmern aus dem letzten Jahr angefragt worden war ob die Fuchsjagd wieder stattfindet,  hatten wir, Roland DO1ROL, Reinhard DG2MTR, Ronald DB6UV, beschlossen, die Fuchsjagd alleine auszurichten. Denn Michael DL4MGM hatte am 10. Mai 2018 einen anderen wichtigen Termin. Er konnte uns aber am Samstag, den 5.Mai 2018 bei der Standortwahl helfen. So waren wir an diesem Tag gemeinsam losgezogen um die Orte festzulegen und mit Trassenband zu kennzeichnen. Am Vatertag, dem 10. Mai 2018, waren Roland und Ronald um 11:00 Uhr bereits am Parkplatz bei Buchenhüll. Nach einigem umherfahren mit dem Auto und suchen der vorbezeichneten Stellen, hatten wir vier von fünf Füchsen platziert. Was trotz Handy + GPS nicht so einfach war. Den fünften Fuchs hatten dann Reinhard und Ronald noch per Fahrrad ausgelegt Die fünf Teilnehmer starteten zügig, nachdem ein Gewitter erste, leichte Regentröpfchen fallen ließ. Es hat sich dann aber glücklicherweise wieder verzogen. Die „Funktionäre“ konnten sich dann etwas stärken. Wir hatten sogar zwei Gäste: Franz DL5MKF und Günther DL3MSG. Roland war, nach erfolgreichem Zieleinlauf aller Teilnehmer, mit ihnen zur Preisverleihung mit Pizzaessen zur „Pizzeria Lüften“ vorausgefahren. Reinhard und Ronald hatten die Füchse per Fahrrad wieder eingesammelt und sich dann der Gesellschaft angeschlossen. Es war insgesamt wieder ein ausgefüllter, schöner Vatertag.