DARC Ortsverband Eichstätt B41

Homepage

Fieldday-Contest am 7. und 8. September 19.

Heinz Stahl, · Kategorien: OV Nachrichten

Als Ersatz für den abgesagten Fieldday werden wir uns zum Fieldday Region 1 Contest SSB in selbigem Gelände zum Funken und gemütlichen Besammensein treffen. Dazu sind auch Gäste und aktive Contest-OPs herzlich eingeladen, allerdings müssen wir darauf bestehen, dass die Kurzwelle dem Contest vorbehalten bleibt. Jeder ambitionierte OP darf mit „contesten“. Wir werden unter unserem Contestrufzeichen DM4X/p in der Klasse „Portable, multi operator, low power, non-assisted“ QRV sein. Das bedeutet 100W und EINE Antenne. Wir haben uns für die „Huhnerdraht Antenne“ am 15m OV-eigenen GFK-Mast in der Mitte und einem 11m Mast von Chris DL3CHR an einem Ende des Dipolendes entschieden. Lars DL4JLM hat diese nach gebaut und bereits einen ersten Test auf dem Fieldday Gelände unterzogen. Der Aufbauort ist gut. Die Ergebnisse waren ebenfalls in Ordnung und brachten noch einige kleine Ideen zur Optimierung. Der eingesetzte Transceiver wird ein ICOM IC-7300 sein. Wir loggen mit der N1MM Software.

Würste, Semmeln und Getränke (vor allem Kaffee für die Nachtcontester) werden besorgt, weitere Lebensmittel, Krüge, Zelt und Schlafsack muss jeder selber mitbringen.